Koch und Backspass mit dem Kampfdackel

Frühstück, ein muss

Herzhaftes Rührei

Zutaten:
6 Eier
1 TL Currypulver
2 Lauchzwiebeln
1 TL Chilipulver
1 Knoblauchzehe
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. In einer Pfanne Öl erhitzen. Das Rührei darin bröckelig Braten.






Zwetschgen Kompott

Zutaten:
100g Zucker
1 EL Butter
100ml Portwein
100ml Orangensaft ohne Fruchtfleisch
50ml Zitronensaft
750g Zwetschgen entkernt
1 Stange Zimt
2 TL Zimtpulver

Zubereitung:
Den Zucker mit der Butter Karamelisieren. Mit Portwein ablöschen. Mit dem Orangensaft und dem Zitronensaft auffüllen. Zwetschgen dazu geben und einkochen lassen. Mit Zimt würzen noch mal 5 Minuten erhitzen. Dann in Gläser füllen und dunkel lagern.






Toffifee Brotaufstrich

Zutaten:
15 Toffifee's
40g Butter
40g Sahne
20g Zartbitterschokolade
Mark 1 Vanilleschote

Zubereitung:
Die Toffifee und die Zartbitterschokolade hacken. Butter und Sahne in einem Topf erhitzen. Toffifee und Zartbitterschokolade dazu geben und unter rühren auflösen. Vanille Mark dazu geben und in Gläser füllen.






Kinderriegel Brotaufstrich

Zutaten:
125g Kinderriegel
40g Sahne
40g Magarine

Zubereitung:
Die Kinderriegel klein brechen. In einem Topf Magarine und Sahne schmelzen. Vom Herd nehmen und Kinderriegel Stücke darin unter rühren komplett auflösen. Ein Ausgekochtes Marmeladeglas bereit stellen. Maße darein füllen und verschließen. An einem Dunklen Ort mindestens 24 Stunden auskühlen lassen.






Birnen Kompott

Zutaten:
1kg Birnen nach Wahl
350ml Wasser
5 cl dunkler Rum
1 Zimtstange
2 ganze Nelken
1 pck. Vanillezucker
150g Zucker

Zubereitung:
Die Birnen schälen und vom Kerngehäuse befreien. Die Schalen und die Kerngehäuse mit dem Wasser, dem Zimt, dem Rum und der Nelke zum kochen bringen. In der Zwischenzeit die Birnen fein würfeln. Den Sud durch ein Haarsieb gute.en. Den Sud zurück in den Topf. Birnenwürfel, Zucker und Vanillezucker dazu geben. Alles gut einkochen und in ausgekochte Einmachgläser geben.






Marzipan Schoko Brotaufstrich

Zutaten:
125g Marzipan Rohmasse
60g Vollmilchschokolade
50g Sahne
50g Magarine

Zubereitung:
Marzipan in kleine Stücke schneiden. Schokolade klein brechen. Sahne und Magarine in einem Topf auf dem Herd erhitzen und Marzipan so wie die Schokolade darin schmelzen. Alles in Einmachgläser geben und mindestens 24 Stunden kühl stellen.






Bounty Brotaufstrich

Zutaten:
60g Bounty Riegel
65g Vollmilchschokolade
40g Magarine
40g Sahne

Zubereitung:
Die Bounty Riegel 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Dann in kleine Stücke hacken. Magarine und Sahne in einem Topf erhitzen. Bounty und klein gebrochene Schokolade darin schmelzen. Dann in Einmachgläser füllen und mindestens 24 Stunden kühl stellen.






Snickers Brotaufstrich

Zutaten:
80g Snickers Riegel
45g Vollmilchschokolade
40g Magarine
40g Sahne

Zubereitung:
Die Snickers Riegel 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Danach die Riegel klein hacken. Sahne und Magarine in einem Topf erhitzen. Snickers Riegel und klein gebrochene Vollmilchschokolade darin schmelzen und in Einmachgläser füllen. 24 Stunden kühl stellen.






Lion Brotaufstrich

Zutaten:
60g Lion Riegel
65g Vollmilchschokolade
40g Magarine
40g Sahne

Zubereitung:
Die Lion Riegel 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Danach klein hacken. Schokolade in kleine Stücke brechen. Sahne und Magarine in einem Topf erhitzen. Lion Riegel und Schokolade darin schmelzen. Dann in Einmachgläser füllen und mindestens 24 Stunden kühl stellen.

Herzlich Willkommen auf meiner Seite! Hier möchte ich euch selbst kreierte Rezepte, Tolle Produkte aber auch meine Erfahrungen mit Gewürzen und Küchen Utensilien vorstellen. Viele Freunde lieben meine Rezepte und Fragen mich oft um Rat! Daher kommt die Idee hierzu. Ich hoffe ihr habt viel Spaß beim lesen! :-)