Koch und Backspass mit dem Kampfdackel

Gemüse leicht und deftig

Kartoffel Gratin

Zutaten:

800g Kartoffeln
300g Schmand
1 Flasche Rahma Creme fin
1 EL Knoblauch granuliert
1/2 TL Chilipulver
Salz und Pfeffer
250g geriebenen Käse

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben dann in eine Auflaufform Schichten. Schmand, Rama, Knoblauch, Chilipulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Die Soße über die Kartoffeln geben. Mit dem Käse bestreuen und im Ofen bei 200 Grad ca. 35-45 Minuten garen.






Rosenkohl Pilz Pfanne

Zutaten:
1 kg Rosenkohl
500g Champignons
4 Salami scheiben
1 rote Zwiebeln
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Rosenkohl putzen, am Strunk kreutzförmig einschneiden und in Wasser garen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze mit der Zwiebel in Öl anbraten. Den garen Rosenkohl halbieren und kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.






Kohl Eintopf mit Hackfleisch

Zutaten:
850g Chinakohl
500g Hackfleisch
1 Ein
1 rote Zwiebeln
4 EL Paniermehl
1 TL Senf mittelscharf
1 TL Knoblauch gepresst
4 Kartoffeln
2 L Brühe
1 TL Kümmel
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Kohl in Mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Kohl,Kartoffeln und die Brühe in einem Topf zum kochen bringen. Wenn der Kohl eingekocht ist die gar Stufe halbieren. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Aus Hackfleisch, Knoblauch, Zwiebel, Ei, Senf und Paniermehl eine Masse herstellen. Diese Masse dann Häufchen Weise in die Brühe geben. Alles eine Stunde bei mittlerer Hitze garen. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer abschmecken.






Feuriger Kartoffel Eintopf

Zutaten:
700g Kartoffeln
500g Geschnetzeltes
1 L Brühe
2 Lauchzwiebeln
1 EL Gulaschcreme scharf
1 TL Paprikapulver rosenscharf
1 TL Paprikapulver edelsüß
1/2 TL Kümmelpulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Geschnetzeltes noch mal zerkleinern. Lauchzwiebeln mit dem Fleisch in etwas Öl anbraten. Dann die Brühe und die Kartoffeln dazu geben. Alles zugedeckt bei geringer Hitze ca. 1,5 Stunden garen. Danach mit Gukaschcreme, Paprikapulver und Kümmel würzen. Alles ein wenig einkochen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.






Kartoffel Tomate Mozzarella Pfanne

Zutaten:
4 Tomaten
500g Kartoffeln
1 Zwiebel
500g Geschnetzeltes
250ml Kochsahne
2 Kugeln Mozzarella
2 Zehen Knoblauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln schälen waschen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten unten kreutzförmig einschneiden und mit kochendem Wasser überg. Die Haut von den Tomaten abziehen, Strunk entfernen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Mozzarella abtropfen lassen und auch fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Geschnetzeltes darin anbraten. Kartoffeln dazu und Gold braun backen. Dann Tomaten und Mozzarella vorsichtig unterheben. Sahne dazu und mit Salz so wie Pfeffer abschmecken und mit Deckel auf geringer Hitze 10 Minuten garen.






Kartoffelgratin

Zutaten:
1kg Kartoffeln
400g geriebenen Käse
750ml Sahne
2 EL Speisestärke
Salz und Pfeffer
250g Speckwürfel

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Sahne mit genug Salz und Pfeffer würzen. Mit der Speisestärke andicken. In eine Auflaufform eine Lage Kartoffeln geben. Etwas Speck drüber streuen und mit etwas Sahne bedecken. So weiter machen bis die Sahne leer ist. Mit Käse bestreuen und im Ofen bei 200 Grad Ca. 45-60 Minuten garen.






Oma's Erbsensuppe

Zutaten:
500g Schälerbsen
1 Lorbeerblatt
5 Bockwürstchen
1 Gemüsebrühwürfel
2 Frühlingszwiebeln
4 kleine Kartoffeln
2 EL Essig
Salz und Pfeffer
2 EL Milch

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Erbsen, Kartoffeln, Frühlingszwiebeln, Gemüsebrühwürfel und 1,5 Liter Wasser in einen Topf geben. Lorbeerblatt dazu und auf sehr geringer Stufe mit Deckel Ca. 1,5 Stunden garen. Zwischenzeitlich umrühren. Danach Milch dazu geben. Bockwürstchen in Scheiben schneiden. Diese zum Schluss unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles noch mal erwärmen aber nicht kochen. Zum Schluss das Lorbeerblatt heraus nehmen.






Gefüllte Kartoffeln

Zutaten:
7 mittelgroße Kartoffeln
500g Rindergehacktes
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Knoblauchpulver
1 rote Zwiebeln
300g geriebenen Emmentaler
Salz und Pfeffer
Etwas Öl zum beträufeln

Zubereitung:
Die Kartoffeln mit Schale waschen und in Wasser garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Salz, Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch und Paprikapulver in einer Schüssel mit dem Hackfleisch vermengen. Kartoffeln halbieren und mit dem Löffel aushöhlen. Das ausgeschabte zu dem Hackfleisch geben. Die halbierten Kartoffeln in eine Auflaufform legen und mit etwas Öl beträufeln. Das Hackfleisch auf die kartoffelhälften großzügig verteilen. Mit dem Emmentaler bestreuen und bei 180 Grad Ca 20-25 Minuten überbacken.






Kürbissuppe mit Wienern

Zutaten:
1 kleinen Hokkaido Kürbis
3 Kartoffeln
3 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1L Gemüsebrühe
1 Packung Wiener Würstchen
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Kürbis von dem Strunk befreien und schälen. Kerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kartoffel waschen, schälen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und Vierteln. Mit der Gemüsebrühe mindestens 1 stunde zugedeckt bei geringer Hitze kochen. Danach alles mit dem Pürierstab pürieren. Wiener in Scheiben schneiden. Unter die Suppe rühren und erwärmen. Salzen und pfeffern nach Geschmack! Für eine vegetarische Version einfach die Würstchen weg lassen.






Rosenkohl mit Hack in Rahmsoße

Zutaten:
500g gemischtes Hackfleisch
1 kg Rosenkohl
250g Creme Fraiche
200ml Milch
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzförmig einschneiden. In Salzwasser garen. Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten. Creme Fraiche und Milch dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosenkohl unterrühren.






Irish Stew

Zutaten:
500g Wirsing
500g Gulasch gemischt
1,5 L Gemüsebrühe
2 Große Kartoffeln
1 TL Kümmelpulver
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Den Wirsing putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Gulasch in einem Topf scharf anbraten. Brühe dazu geben und den bratensatz abkratzen. Kartoffeln schälen und fein würfeln. Kohl und Kartoffeln dazu geben und bei schwacher Hitze zugedeckt Ca. 1,5 Stunden garten. Zum Schluss mit Kümmel Salz und Pfeffer würzen.

Herzlich Willkommen auf meiner Seite! Hier möchte ich euch selbst kreierte Rezepte, Tolle Produkte aber auch meine Erfahrungen mit Gewürzen und Küchen Utensilien vorstellen. Viele Freunde lieben meine Rezepte und Fragen mich oft um Rat! Daher kommt die Idee hierzu. Ich hoffe ihr habt viel Spaß beim lesen! :-)